Abisko Friluft 35

UVP: 189,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Farbe:

Größe:

  • 32967-001
  • anzeigen
  • 27210
  • Vorteile

    • Kompetente persönliche Beratung
    • Klimaneutraler Versand
Der Abisko Friluft 35 ist ein Rucksack, der sich dank des Friluft Ventilation System und dem... mehr

Der Abisko Friluft 35 ist ein Rucksack, der sich dank des Friluft Ventilation System und dem vielen Stauraum perfekt zum Trekking im warmen und/oder feuchten Klima eignet. Das Hauptmaterial besteht aus G-1000 Heavy Duty Eco, eine besonders nachhaltige Variante des fast unzerstörbaren Baumwollgewebes. Das Netzteil am Rücken sorgt für eine hohe Klimatisierung, wobei der Tragekomfort durch die gepolsterten Riemen an den Schultern und an der Hüfte nicht vernachlässigt wird. Im Gegenteil, die Polsterung ist sehr angenehm und sorgt bei richtiger Einstellung für eine perfekte Lastenübertragung. Der Hüftgurt ist mit zwei Taschen versehen, damit man leicht an wichtige Gegenstände kommt, die immer parat sein sollten. Weiteres Nützliches lässt sich auch in der Tasche am oberen Deckel verstauen. Der Abisko Friluft 35 bietet außerdem eine bequeme Möglichkeit an das Gepäck zu gelangen, indem man nicht nur durch den Deckel an den Inhalt kommt, sondern auch durch die Frontöffnung. Falls Regen einsetzt, schützt das wasserfeste 500D-Nylon-Material das Gepäck vor Wasserschäden. Weiteren Schutz bietet die separat enthaltene Regenhülle, die mit dem Rucksack dazu kommt!

Die Versionen Abisko Friluft 35 und Abisko Friluft 45 wurden in ihrer Rückenlänge und im Tragesystem angepasst, sodass diese speziell für Herren oder große Damen geeignet sind. Die Rucksäcke gibt es auch nur speziell für Frauen: Abisko Friluft 35 W und Abisko Friluft 45 W


Funktionen Fjällräven Abisko Friluft 35:

  • Leichter, strapazierfähiger Rucksack mit dem Friluft Ventilation System für ein komfortables Tragegefühl
  • Das Rückennetz sorgt für einen hohe Klimatisierung
  • Geeignet für warmes/feuchtes Klima
  • Besteht aus dem haltbaren G-1000-Material, das als Basis den wasserfesten 500D Nylon-Stoff verwendet
  • Beladen des Rucksacks sowohl von oben, aber auch von vorne möglich
  • Taschen mit Reißverschlüssen am oberen Deckel
  • Taschen am Hüftgurt
  • Fjällrävenlogo in Lederoptik am Deckel
  • Separate Regenhülle

Material Fjällräven Abisko Friluft 35:

Material:

  • G-1000 Heavy Duty Eco: 65% Polyester, 35% Baumwolle

Abmessungen:

  • Höhe: 65 cm
  • Breite: 32 cm
  • Tiefe: 27 cm
  • Volumen: 35 L
  • Gewicht: 1550 g

Der Hersteller bietet den Rucksack noch in einer 45 Liter Version an. Für Damen gibt es die Modelle Abisko Friluft 35 W und Abisko Friluft 45 W.

Wir rufen Sie gerne bei Fragen zum Artikel kostenfrei zurück!
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Abisko Friluft 35"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Fjällräven
  • Die Vision, dem Menschen die Natur zugänglicher zu machen.
  • Seit 1960 am Markt
  • Nachhaltige Entwicklung - im Einklang mit der Natur produzieren

Fjällräven - Natur hautnah erleben

"Fjällräven" heißt auf Deutsch "Polarfuchs". Dieses Tier kann ohne große Probleme bei Wind und Wetter in der Natur überleben. Die beliebte Outdoor-Marke hat diesen Firmennamen nicht grundlos gewählt - Fjällräven stattet seit über 50 Jahren Naturliebhaber mit hochwertigem, haltbarem und funktionalem Outdoor-Equipment aus. Dabei verfolgen die Schweden stets das Motto:

"Die Entwicklung von Outdoor-Ausrüstung, die Natur hautnah erlebbar macht."


  • Strapazierfähige, eigenentwickelte Materialien
  • Langlebige, robuste Produkte
  • Nachhaltige Produktion
  • Ständige Weiterentwicklung der Materialien und Ausrüstung

Fjällräven entwickelt die perfekten Materialien

Der Hersteller setzt auf enorm strapazierfähige Materialien wie das leichtgewichtige, wasserabweisende Rucksackmaterial Vinylon F, das kühlende, atmungsaktive und schnelltrocknende G-1000 AIR und das unverwüstliche und anpassungsfähige G-1000. Das Mischgewebe aus Polyester und Baumwolle ist mit Grönland-Wachs behandelt und schützt so zuverlässig vor Nässe, Wind, Schmutz, UV-Strahlen und lästigen Insektenstichen. Über die Jahre hinweg wurden verschiedene Modifikationen vorgenommen und das Material so auf die Bedürfnisse der Träger angepasst. So gibt es nun eine etwas leichtere Variante das G-1000® Lite. Speziell für die Jagd wurde das G-1000® Silent entwickelt. Diese produziert durch seine leicht aufgeraute Oberfläche weniger Geräusche bei der Bewegung. Fjällräven hat es sich zum Ziel gemacht, ständig ihre Materialien, Outdoor-Bekleidung und Ausrüstung zu verbessern. Dafür gibt es jedes Jahr Fjällräven Winter- und Trekkingtouren. Hier werden die Produkte auf Herz und Nieren getestet und Ideen für neue Stücke entworfen.


Fjällräven fertigt langlebige "Generationenprodukte"

Zeitlos und langlebig: So sind die Produkte von Fjällräven. Sie werden nicht umsonst häufig "Generationenprodukte" genannt. Einige Outdoor-Produkte haben sich über Generationen bereits zu wahren Klassikern entwickelt: Dazu gehören die Fjällräven Trekkinghose Barents Pro, die Daunenjacke Expedition, die Grönland-Jacke und natürlich der Fjällräven Rucksack Kånken. "Kånken" heißt übersetzt "tragen" - der Rucksack wurde ursprünglich für Schulkinder entwickelt: Er sollte verhindern, dass Kinder vom Tragen der Schultaschen Wirbelsäulen-Schäden davon tragen. Mittlerweile gehört der Rucksack Kånken zu den meistverkauften Modellen. Eine der beliebtesten Kollektionen von Fjallräven ist die klassische Greenland Serie. Die Outdoorbekleidung hat ihren Namen von der skandinavischen Grönlandexpedition 1966 von Fjällrävens Gründer Åke Nordin.


Die Natur erleben und schützen: Fjällräven ist nachhaltig

Fjällräven lebt Natur- und Outdoorabenteuer: Daher sind Nachhaltigkeit, Umwelt- und Tierschutz oberste Gebote: Fjällräven wählt nachhaltige Rohstoffe aus und minimiert den Verbrauch von Ressourcen. So werden bei der Imprägnierung der Produkte beispielsweise nur auf natürliche Stoffe ohne Flurokarbon gesetzt. Polyester-Materialien werden aus recycelten Resten gewonnen, Baumwolle stammt aus ökologischer Quelle. Dies ist bei vielen Produkten der Fall und wird individuell in der einzelnen Produktbeschreibung erwähnt. Es werden keine echten Tierpelze verarbeitet. Die Aktion zur Rettung des arktischen Fuchses wird durch finanzielle Zuwendungen unterstützt. Dies ist nur ein Teil dessen was Fjällräven in diesem Bereich tut. Die Prämisse ist hier die Natur den nächsten Generationen so weiter zu geben wie wir sie aktuell erleben! Langlebigkeit eben - dafür steht Fjällräven, die Marke mit dem Fuchs.

Zuletzt angesehen
Kunden fragen / Experten antworten 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen