Combi

Combi

UVP: 1.299,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Farbe:

Größe:

Wenn technisches Wissen von Valandre mit der besten Daune der Welt kombiniert wird, kommt... mehr

Wenn technisches Wissen von Valandre mit der besten Daune der Welt kombiniert wird, kommt ein Produkt heraus, dass zurecht den Namen COMBI trägt. Ausgelegt für extreme Temperaturen bis zu -35°C ist der Ganzkörperanzug ein Überlebenshelfer. Alle Teile des Anzuges sind vollständig abgedichtet und lässt an keiner Stelle Kälte ins Innere. Eine integrierte Gamasche sowie die abnehmbare Halbtunnel-Kapuze (mit Klett und Reißverschluss-Einstellungen) lassen sich besonders leicht an Ihre Bedürfnisse anpassen. Eine weitere Besondersheit ist die Drop-Seat Funktion, womit die Sitzfläche mit zwei geraden Reißverschlüssen geöffnet werden kann. Dank den isolierten Abdeckungen über allen Reißverschlüssen ist ein einfieren nicht möglich. Für nötigen Stauraum hat der Valandre Combi-Anzug eine 3D-Tasche am rechten Bein sowie je eine Innen- und Außentasche.

Ein weiterer Vorteil dieses hochalpinen Anzuges ist die völlige Bewegungsfreiheit die in technischen Routen in extremen Höhen benötigt wird.


Temperaturbereich Valandre Combi:

  • Temperaturbereich: -35°C = -31°F
  • Füllung: Fränzösische Gänsedauene 95/5 (US 850 CUIN, EU 800 CUIN)
  • Kammern: 32 Einzelne Kammern
  • Schulterteil dreieckig konzipiert
  • Körperteil ist rechteckig / auf den Seiten geschlossen
  • Gerades H-Kammern Wandsystem

Funtionen Valandre Combi:

  • Entwickelt für Einsätze bei Extremtemperaturen
  • Abnehmbare Kapuze (Klettverschluss)
  • Integrierter Schneefang (Gamasche)
  • Kapuze hat Innen und Außen Kordelzüge zur perfekten Anpassung an die Situation
  • Semi-Elastischer Zug-Kragen
  • Reißverschluss hat außreichende Wärmeleisten
  • Verstärkungen am Reißverschluss und an allen beweglichen Teilen
  • Weitenverstellung an der Hüfte für optimale Passform
  • Drop-Seat Funktion mit verstärktem Reißverschluss
  • Verstärkungen im unteren Beinbereich
  • Verstärkungen am Ellebogen
  • Verstärkungen an den Knien
  • Verstärkungen an den Gamaschen
  • Eine Innentasche mit Reißverschluss
  • Eine Oberschenkeltasche

Material Valandre Combi:

  • Außenmaterial: Asahi-KASEI = 100% Polyamide Nylon 6-6 Ripstof (54,1 g/m²) DWR Behandelt
  • Innenmaterial: Asahi-KASEI = 100% Polyester (40,8 g/m²) DWR Behandelt
  • Verstärkungen: 100% Polyamide Nylon 6-6 Ripstop 150g/m² DWR Behandelt, ASAHI-KASEI
  • Gewicht: 1520 Gramm - 1780 Gramm (S - XXL)
Wir rufen Sie gerne bei Fragen zum Artikel kostenfrei zurück!
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Combi"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Valandre
  • 1982 in Frankreich gegründet
  • Einzigartige, hochtechnische Daunenprodukte
  • Artikel werden nur auf Bestellung produziert - absolute Nachhaltigkeit

Valandre - Die besten Daunen auf der Welt

Valandre gehört zu den absoluten Spitzenmarken, wenn es um Leichtigkeit, Gewicht und Qualität geht. Das französische Unternehmen wurde 1982 in Belclaire gegründet. Mit nur 412 Einwohnern ein kleiner Ort - der aber die nötige Ruhe ausstrahlt, um technische Meisterwerke zu entwerfen. Übrigens gibt es dort nicht einmal Ampeln.

Jeder Schlafsack wird erst bei Bestellung für den einzelnen Händler befüllt, so werden Überproduktionen vermieden und Sie erhalten immer einen individuellen Schlafsack - perfekt an Ihre Bedürfnisse angepasst!


Philosophie und Präsentation:

  • Wenn ihr nach der Philosophie sucht, müssen wir euch leider enttäuschen: Es gibt keine Philosophie bei Valandre. Die Entwicklung von technischer, hochalpiner Expeditionsausrüstung ist kein Ponyhof, auf dem die Designer auf Einhörnern reiten: Die Verantwortung liegt in der Produktion von verlässlicher Ausrüstung, wo kein Kompromiss zugelassen werden kann.
  • Seit Gründung erfüllt Valandre die Qualitätsrichtlinen der Himalaya-Community für Hersteller als kompletter Ausstatter von Daunenquip. Um maximale Sicherheit zu garantieren, wird bei der Wahl von Daunen und Material kein Kompromiss eingegangen: Nur das beste vom Besten kommt in die Schlafsäcke und Bekleidung des französischen Herstellers. Nach über 35 Jahren ist Valandre immer noch dieser Meinung, die Produkte und Erfahrung der Nutzer sprechen für sich.

Federn:

Alle Tiere, die zur Gewinnung der Daune für Valandre Verwendung finden stammen aus dem Südwesten Frankreichs, von den größten lokalen Produzenten zur Daunengewinnung. Die beste Daune bleibt Valandre vorbehalten. Diese Daune ist nicht die günstigste, aber für Valandre ist nur das Beste gut genug.

Die 6 Auswahlkriterien bei Valandre zur Daunengewinnung:

  • Die Herkunft der Tiere: Französische, fette Graugans, französische Enten.
  • Art der Landwirtschaft: Handarbeit, Tiere leben im Freien, mit Zugang zu Wasser.
  • Hoch qualitative Lebensmittel.
  • Daune stammt von reifen, flugfähigen Tieren.
  • Die Daune ist durch die schnelle Verarbeitung immer frisch.
  • Schnelle, effiziente Verarbeitung und kurze Wege.

Außen- und Innenmaterial:

Dieser Weg führte einst nach Japan. Genauer nach Osaka, um bei Asahi-KASEI einen der besten Stoffe zu finden. Dieses Nylon 66 ist nicht das leichteste, aber sehr leicht und erfüllt außerdem die Vorgaben von Valandre an Stärke, Langlebigkeit, Reißfestigkeit, UV- Beständigkeit. Sein DWR ist dauerhaft hoch- wasserabweisend und besitzt einen kleineren Fluorkarbon-Fußabdruck.

Zuletzt angesehen
Kunden fragen / Experten antworten 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen