SUMATRA 10,6 Allround

UVP: 949,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Farbe:

Der SUMATRA 10"6 Allround ist der kleine Bruder des Lombok 11'5 Allround, ist aber genauso... mehr

Der SUMATRA 10"6 Allround ist der kleine Bruder des Lombok 11'5 Allround, ist aber genauso leistungsstark und kann Personen bis 90 kg tragen. Das Board zeichnet sich in seiner Stabilität aus und sollte die erste Wahl für Anfänger in Sachen SUPs sein. Der Bug ist schnittig und dünn und vereinfacht das Paddeln über Wind und Kabelwellen. Dank seines großen Volumens schwimmt das Board auch bei leichtem Wellengang sicher auf der Wasseroberfläche. Die mitgelieferte Slide-In Finne lässt sich ohne handwerkliche Begabung, leicht reinschieben und befestigen. Die Finne hilft dabei, den SUMATRA geradlinig zu halten und vom Abdriften zu hindern. So wird Anfängern das Vorankommen mit dem Board erleichtert.

Zusätzlich zu dem Board kommt noch ein Reperaturset, ein Rucksack zum Transportieren des Boards + Einzelteile und einer kleinen Pumpe. Am hinteren Teil des SUMATRA 10'6 Allround kann noch ein Gepäcknetz angebracht werden, worin ein Rucksack leicht verstaut werden kann. An dem Board ist noch ein Abschlepp-/Befestigungshaken vorne an der Unterseite, wo man ein Seil befestigen kann, mit dem man sich am Board sichern kann.

Das Paddle ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss einzeln gekauft werden.


Funktionen Mistral SUMATRA 10"6 Allround:

  • Leash Plug
  • Nose D-Ring (unterseitig)
  • Tail D-Ring
  • Nose Haltegriff
  • Zentraler Haltegriff
  • Slide-In Finne
  • Push Pin Securement
  • Bug-Cargo-Netz
  • Extrem stabil
  • Wave-Piercing Bug-Form
  • Brushed und Diamond EVA

Technische Daten Mistral SUMATRA 10'6 Allround:

  • Maße (LängexBreitexDicke): 320 x 78.74 x 15.24 cm / 10,6 Fuß x 31 Inches x 6 Inches
  • Volumen: 308 Liter
  • Gewicht: 9,5 kg
Wir rufen Sie gerne bei Fragen zum Artikel kostenfrei zurück!
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SUMATRA 10,6 Allround"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Mistral

Mistral - Mistral - Aus Leidenschaft für Wind und Wasser

Willkommen auf der Startseite für Mistral – Ihren Partner aus Leidenschaft für Wind und Wasser

Die Erfolgsgeschichte von Mistral begann bereits im Jahre 1976 und findet den Ursprung in innovativen Ideen in der Windsurf-Branche.

Mit neuen Entwicklungen der Materialien und fortschrittlichen Technologien, unter der Leitung von Peter Brockhaus mit Ernstfried Prade als Designer, wurden neue Höhen in Sachen Windsurf-Konzept gesetzt. Mistral machte das Windsurfen zu einem internationalen Sport und wurde so zum Synonym für das Windsurfen. Heute hat das Unternehmen einen starken Fokus auf das Stand Up Paddle Boarding, oder kurz SUP.

Als führender Hersteller leiten Sie das Feld mit einer Vielzahl von technologischen Ideen, Umsetzungen und neuen Konzepten. Mit mehr als einem SUP-Unternehmen hat Mistral ein weltweites Netzwerk von Lizenznehmern und ist in jeder Hinsicht ein echtes Wassersport-fokussiertes Lifestyle-Unternehmen – wovon auch die Kunden begeistert sind – seid 2016 zeichnet sich der Hersteller mit einem Top Service in Deutschland aus – und hat natürlich auch viele Partner in Frankreich, Österreich und England. Auf der Offiziellen Website finden Sie ebenfalls viele Downloads, während der Kundendienst einfach schnelle Hilfe bietet.

"Wir haben unermüdlich gearbeitet, um 2017 für Sie eine hervorragende Auswahl an innovativen Stand Up Paddle Boards zu entwickeln."

Mit der FUSION LAYER TECHNOLOGIE wird eine höhere Leistung für weniger Gewicht erziehlt, während die Race Boards weiterhin als die besten auf der Welt gelten. Sie spielen in der gleichen Liga wie ein klassischer Sportwagen - Intelligent, funktional und wunderschön.
Sie eignen sich ebenfalls für Reisen in den warmen Monaten oder für die Nutzung in heimischen Gewässern in den warmen Monaten (Mai, Juni, Juli, August).

Zuletzt angesehen
Kunden fragen / Experten antworten 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen