3L Ortler Jacket M

UVP: 500,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Farbe:

Größe:

  • 33743-016
  • anzeigen
  • 70701
  • Vorteile

    • Kompetente persönliche Beratung
    • Klimaneutraler Versand
Mit ihrer neuen "Merino Naked Sheep"- Kollektion verbinden Ortovox geringes Gewicht mit... mehr

Mit ihrer neuen "Merino Naked Sheep"- Kollektion verbinden Ortovox geringes Gewicht mit maximaler Funktionalität. Die 3L Ortler Jacket M ist dabei keine Ausnahme und besticht durch wasserdichtes und 100% winddichtes Material, das mit einer Membran-Beschichtung und verschweißten Nähten ausgestattet wurde. Auch hohe Atmungsaktivität wird so ermöglicht, diese kann allerdings ja nach Klima durch eine Unterarmbelüftung mit Reißverschluss unterstützt werden. Für ein gutes Tragegefühl sorgen dabei Merino-Mesh Einsätze aus mulesingfreier Schurwolle sowie weiche Klettbundchen. Auch verstellbarer Saum an der Unterseite der Jacke und an dem Ärmelabschluss sowie die zweifach verstellbare Kapuze ermöglichen Komfort und bieten gleichzeitig Schutz. Zur Aufbewahrung von Ausrüstungsgegenständen gibt es eine geräumige Brusttasche und eine Oberarmtasche mit Autolockslider. Durch die verschiedenen Materialien und deren Beschichtungen ist die 3L Ortler Jacket M sehr robust und bietet eine erstaunliche Langlebigkeit für so geringes Gewicht und Packmass.


Funktionen 3L Ortler Jacket M:

  • Wind- und Wasserdicht
  • Geringes Gewicht
  • Hohe Atmungsaktivität
  • 2 Taschen
  • 2-Fach verstellbare Kapuze
  • weitenregulierbare Säume
  • Merino-Mesh Einsätze
  • Mulesingfreie Merinowolle
  • Verschweißte Nähte

Material und Gewicht 3L Ortler Jacket M:

  • Aussen: 100% Polyamid
  • Innen: 72% Polyester, 28% Merino-Schurwolle
  • Gewicht: 445 Gramm
Zielgruppe: Herren
Wir rufen Sie gerne bei Fragen zum Artikel kostenfrei zurück!
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "3L Ortler Jacket M"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Ortovox

  • Made in Europa - Firmensitz im Allgäu
  • nachhaltige Produktion
  • höchste Qualität und Funktionalität

Ortovox - Sicherheit und Funktionalität für Bergsportler!

Die Firma Ortovox setzt bei Ihrer Firmenphilosophie stark auf das Zusammenwirken zwischen begeisterten Sportlern, Mitarbeitern und Endverbrauchern. Nur so kann ein reger Meinungsaustausch und damit Verbesserungen an den Produkten stattfinden. Nach diesem Motto wird bereits seit 1976 gearbeitet. Zunächst wurden diverse Messgeräte entwickelt, bevor man sich dann nach einigen Jahren Sicherheitssystemen für Lawinenopfern und somit dem Outdoorbereich zuwendete. Das aktuelle Sortiment umfasst eine vielschichtige Zusammenstellung von alpiner Sicherheitsausrüstung über Rucksäcke bis hin zu Funktionsbekleidung für Winter und Sommer. Bei der Bekleidung wird konsequent auf Merinowolle gesetzt. Die vielen Vorteile dieses Materials machen es für alle Jahreszeiten nutzbar. Ortovox arbeitet bei seinen Produkten bewusst mit dem Zwiebelprinzip. Je nach äußeren Einwirkungen kann so um eine Schicht erweitert oder verringert werden. Man kann so auf wechselnde Bedingungen reagieren. Jacken zum wetterschutz bestehen entweder aus wasserdichten High-Tech Membranen oder hoch atmungsaktiven Soft-Shell Materialien. Beide entstammen nachhaltigem Ursprung. Bei den Hosen zählt die gleiche Philosophie, man unterscheidet zwischen kurzen oder langer Beinlänge sowie dem Material. Funktionielle erste Schichten, die direkt auf der Haut getragen werden, bestehen fast komplett aus Merinowolle. Das Sortiment umfasst außerdem auch lässige, technische Freizeitshirts aus Merinowolle, die sich sowohl in den Bergen als auch im Alltag perfekt tragen lassen.

Besonders stark ist Ortovox im alpinen Bereich. Speziell Freerider vertrauen hier auf die Marke. Dieses Vertrauen gründet in der hohen Qualität der Sicherheits- und Notfallausrüstung. Die LVS-Geräte werden konsequent seit 32 Jahren immer weiter verbessert um so das Leben von Lawinenopfern zu retten. Erfindungen wie die dreidimensionale Suchanzeigen oder das 360° Real-Time-Display sorgen dafür, dass man besser einschätzen kann wo und wie die verschütteten Personen liegen. Es ist nun auch möglich einzelne Personen zu markieren und dann direkt die Suche fortzuführen ohne Zeit zu verlieren. Neben den Lawinensuchgeräten sind auch Schaufeln, Sonden und Erste Hilfe Sets hier erhältlich und nur von bester Qualität.

Vielseitig einsetzbar sind die Biwaksäcke der FIRST AID Linie. Sie schützen vor Wind, Wasser und Schmutz und reflektieren die Körperwärme dank der Silberbeschichtung an der Innenseite.

Zuletzt angesehen
Kunden fragen / Experten antworten 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen